das neue vernetzen

dieneuegesellschaft ist als ein Netzwerk entstanden. Die heutigen Gesellschafter*innen und weitere inspirierte Menschen haben sich zusammengetan, um die Idee für nachhaltige Potentialentfaltung in eine gemeinsame Unternehmung zu transformieren. Nach einer langen Phase der Ausarbeitung, des Aushandelns, Nachspürens, Neudenkens, ist dieneuegesellschaft entstanden: Vertrauensbasierte Räume und Beziehungen, die mit dem notwendigen Maß an Orientierung, Organisation und Methoden das emergente Neue ermöglichen.

Wann haben Sie das letzte Mal selbstorganisiert, aktiv, inspiriert, zuversichtlich in die Zukunft gehandelt?

Sie möchten mit uns vernetzt sein und Informationen zu unseren nächsten Veranstaltungen erhalten?
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Scroll Down

Wir denken Arbeit und Wirtschaft neu.

Mit unseren Formaten kultivieren wir gesellschaftlich nachhaltige und wandelfähige Arbeit. In unserem Netzwerk verbinden wir Familienunternehmen und gestalten zukunftsfähige Wirtschaft. Gemeinsam.

WHY

Familienunternehmen stehen für unternehmerisches Verantwortungsbewusstsein und Menschlichkeit. Sie haben das Potential die Transformation von Arbeit und Wirtschaft anzuführen. Zusammen mit Führungsverantwortlichen in Familienunternehmen gestalten wir Zukunft. Jetzt.

HOW

Wir blicken auf den Status Quo:
Was ist unsere Geschichte? Was ist unser Alltag?

Wir aktivieren die Vorstellungskraft:
Wie werden wir zukunftsfähig? Was ist besser, wenn es anders ist?

Wir begleiten Ihr selbstwirksames Handeln:
Was ist mein nächster möglicher Schritt für eine bessere Gegenwart und Zukunft?

Mit interdisziplinärer Expertise begleiten wir die Entwicklung von Führungsverantwortlichen in Familienunternehmen.

WHAT

Kundenindividuelle Formate

Gemeinsam besprechen wir Ihre Transformationsfelder und finden das passende Konzept für Ihre Entwicklung.

Unsere bisherigen Formate:

  • Arbeitskultur der Eigeninitiative – Intrapreneurship
  • Fördernde und fordernde Führungskultur
  • Neue Arbeit – Kultur gemeinschaftlich entwickeln
  • Potentialorientierung – mit Stärken arbeiten

zukunftsraum:Arbeit

Interaktiver zukunftsraum, kuratiert von der neuen gesellschaft; Raum für Verbindung und Gestaltung.

  • Orientierung: Was sind zukunftsrelevante Themen?
  • Erfahren und experimentieren: Good Practices und Umsetzungsmöglichkeiten.

Offener tiefgehender Austausch in einem geschützten Raum. Individuelle, intensive Auseinandersetzung mit Zukunftsthemen.

„Die Formate von die neue gesellschaft bringen mit Leichtigkeit verschiedene Aspekte und Menschen zusammen. Ich finde spannend, wie die Teilnehmenden sich selbst und ihre Erfahrungen und Sichtweisen einbringen können. Dadurch ist es ein sehr spezifisches, individuelles Entwicklungsangebot. Interessant für Gestalter*innen und Organisationen. Und auch für mich als Impulsgeber.“

Zakaria Ibba Limane, Vice President Human Resources & Consultant  

„Für mich sind die Online Werkstatt und der Führungskräfteaustausch jedes Mal eine Auszeit, die ich sehr genieße. Da nehme ich mir die Zeit, die Dinge mit Abstand zu betrachten und bekomme neue Perspektiven. Die Inhalte setzen aktuelle Themen mit hoher Qualität in den Fokus. Bis jetzt habe ich daraus immer etwas mitgenommen, das ich sofort in meiner Führungsrolle umgesetzt habe.“

Henning Bosch, CEO Contractlogistics at Duvenbeck Unternehmensgruppe

Wo reflektieren Sie über Ihr Tun? Wo informieren Sie sich über aktuelle Entwicklungen und wie setzen Sie diese Anregungen direkt um? Von wem wollen Sie noch lernen?

Unsere nächsten Termine

19.06.Happy Conflict - wie Unternehmen an Konflikten wachsen.mehr

team

Unser Team aus multiprofessionellen Praktiker*innen liebt die persönliche Begegnung und menschliche Qualität. Durch eine offene Haltung und Kompetenz im Gestalten von Entwicklungsräumen entwickeln wir unsere Angebote laufend passend zu Ihren Anliegen weiter. Als GmbH mit gebundenem Vermögen entscheiden wir uns für nachhaltiges Wirtschaften auf ökonomischer und gesellschaftlicher Ebene. 

dieneuegesellschaft. Netzwerk für Zukunftsgestaltung in Familienunternehmen.

Verena Riedinger
Verena Riedinger

gesellschafterin

Geschäftsführerin
Diplom-Psychologin

» mehr

Dilan Derya Kısaoğlu
Dilan Derya Kısaoğlu

gesellschafterin

Geschäftsführerin
Soziologin der Wissenschaft- und Techniktheorie

» mehr

Markus Kosuch
Prof. Dr. Markus Kosuch

gesellschafter

Professor für Kulturelle und Ästhetische Bildung

» mehr

Daniela Zauner

Mitgestalterin

Industriedesignerin

» mehr

Jannes Bosch
Jannes Bosch

Grafischer Gestalter

Student; Grafik-Design/Buchkunst an der HGB Leipzig

» mehr

Elisabeth H. Jacobs-Jahrreiß
Elisabeth H. Jacobs-Jahrreiß

Wegbegleiterin

Recruiterin, Coach, Mentorin für weibliche Führungskräfte für und in Familienunternehmen

» mehr

Angelica V. Marte
Dr. Angelica V. Marte

Beirätin

Unternehmerin und Wissenschaftlerin

» mehr

Christian Jacobs
Christian Jacobs

Beirat

Diplom Psychologe, Ethnologe und Pädagoge. Kulturgestalter und Unternehmer

» mehr

Steffen Armbruster
Steffen Armbruster

Beirat

Diplom-Betriebswirt – Führungskraft im familiengeführten Mittelstand

» mehr

das neue vernetzen

dieneuegesellschaft ist als ein Netzwerk entstanden. Die heutigen Gesellschafter*innen und weitere inspirierte Menschen haben sich zusammengetan, um die Idee für nachhaltige Potentialentfaltung in eine gemeinsame Unternehmung zu transformieren. Nach einer langen Phase der Ausarbeitung, des Aushandelns, Nachspürens, Neudenkens, ist dieneuegesellschaft entstanden: Vertrauensbasierte Räume und Beziehungen, die mit dem notwendigen Maß an Orientierung, Organisation und Methoden das emergente Neue ermöglichen.

Wann haben Sie das letzte Mal selbstorganisiert, aktiv, inspiriert, zuversichtlich in die Zukunft gehandelt?

Sie möchten mit uns vernetzt sein und Informationen zu unseren nächsten Veranstaltungen erhalten?
Abonnieren Sie unseren Newsletter.